Dienstag, 21. März 2017

Was für ein Start ins neue Jahr!

"Schlechtes Licht? Dufte Bilder!"

Aufregend war das erste Quartal dieses mal. Neue Kurse, erstmals auch in Oldenburg, viele bekannte und neue Gesichter. "Schlechtes Licht? - Dufte Bilder!" scheint auch in Oldenburg ein Renner zu werden. Die Warteliste war so lang, dass sich die VHS OL und ich entschlossen spontan noch einen weiteren Termin anzubieten. Dieser ist inzwischen auch ausgebucht. Neue Termine sind im Herbst geplant.

Erstmals startete auch der Kurs "Drück' druff! - Die Foto-Reportage" in Bremen. Dabei geht es um das erzählen von Geschichten im weitesten Sinne. Der Reisebericht hat genauso seinen Platz wie die Sozialreportage. Erste Ergebnisse der Teilnehmer sahen erfreulich gut aus. Im Herbst startet der Kurs zusätzlich in Oldenburg.

"Schlechtes Licht? Dufte Bilder!" - ganz ohne Stativ!
Ein echter Klassiker ist inzwischen auch der Kurs "Gruselbilder? Nein Danke! - Blitzen mit System." Die Möglichkeiten moderner Systemblitze werden dabei beleuchtet und ausprobiert. Ausserdem gibt es jede Menge Tipps um Bilder nicht geblitzt aussehen zu lassen. Im Herbst wird es voraussichtlich "Blitzen mit System 2" geben. Dann geht es um den Einsatz von mehr als nur einem Blitz.

Danke an alle Teilnehmer und seid gespannt, denn es wird neue Kurse im nächsten Semester in beiden Städten geben.

Mit der FF-Fotoschule ging es in die Bremer Botanika. Ausserdem fanden noch Grundlagenkurse in Fototechnik, Bildgestaltung und Studio-Fotografie statt.

Als nächstes bildet sich der Dozent dann mal selbst fort. Wo und was wird nicht verraten. Nur soviel sei gesagt: ich werde mich von einem äusserst kreativen Fotografen inspirieren lassen.





Kommentar veröffentlichen