Sonntag, 14. Juni 2009

Trauer um einen Freund: Peter Ranft †


Peter Ranft (SchayolGhul) ist bereits am Pfingstsamstag bei einem Paddelunfall auf dem Kellersee (Eutin) ums Leben gekommen. Dies habe ich heute erst zufällig erfahren. Mit Peter arbeitete ich an einer Ausstellung über Travestie-Theater in Bremen. Unsere Treffen in den letzten Monaten wurden immer freundschaftlicher. Seine große Liebe galt den großen Formaten in der Fotografie. Er war sehr experimentierfreudig und liebte Fotos von Treppenhäusern. Seine ruhige Art war beim Arbeiten sehr angenehm. Es bleibt die Trauer und mein Beileid für die Familie, sowie viele Erinnerungen an eine schöne gemeinsame Zeit.

Peters Bilder in der fotocommunity