Montag, 22. März 2010

Trauer um Hanna-Renate Laurien

Hanna-Renate Laurien war Präsidentin des Abgeordnetenhauses von Berlin als ich für den RIAS Berlin arbeitete. Bei uns Rundfunkjournalisten war die CDU-Politikerin als "Miss Sekundengenau" sehr beliebt. Man konnte der ehemaligen Schulsenatorin von Berlin sagen "Wir brauchen 30 Sekunden O-Ton" und Hanna-"Granata" (so tauften sie die Berliner) war mit ihrem Statement nach exakt 30 Sekunden fertig - und das mit aussagekräftigem Inhalt. Die engagierte Katholikin durfte ich mehrmals interviewen.
Hanna-Renate Laurien starb mit 81 Jahren vor wenigen Tagen in Berlin.  

Samstag, 20. März 2010

Vorher-Nachher-Shooting mit Visagistin Helma Rebmann

Ein Vorher-Nachher-Shooting stand in der Elmshorner Imagewerkstatt auf dem Plan. Visagistin Helma Rebmann lud gemeinsam mit photog.de zur großen Verwandlung. Die angehende Make up-Artistin arbeitete u.a. schon mit Bruce Darnell zusammen und sparte nicht mit Tipps und Kniffen.


Anna-Lena mit einem Abend-Make up. Das Sofa war eine "Zufallsrequisite" und stand in Helmas Wohnzimmer.


Helma korrigiert letzte Feinheiten bei Ute


"Wir sind die Landeier" witzelten Susanne und ihre Freundin - aber nachher sah das ganz anders aus ;-)

Neben solchen extravaganten Variationen, wurde auch gezeigt wie kleine Korrekturen oder sogar Hauptkrankheiten geschickt kaschiert werden können.
Danke an alle, die mitgemacht haben!