Dienstag, 31. Dezember 2019

Freitag, 20. Dezember 2019

Photowalk: Masken-Zauber in Hamburg (kostenlos)

Keine Zeit für Venedig? In Hamburg erleben wir den Zauber venezianischer Masken an der Alster, ganz ohne Aqua Alta.

Am 8.Feb.20 zwischen 11 und ca. 13:30Uhr stürzen wir uns an der Alster ins Getümmel. Die Maskenträger werden an zwei Stellen flanieren. In der Regel stellen sie sich auch gerne in Positur. Im Anschluß haben wir un eine Stärkung verdient. Wer dann noch Lust hat kann weiter mit mir durch Hamburg ziehen. Bei sehr kaltem Wetter können wir uns auch eine aktuelle Fotoausstellung ansehen.

TEILNAHME NUR MIT TICKET!!!!!!!

Treffpunkt ist der Hamburger Hauptbahnhof (Wandelhalle), Ausgang Spitaler Straße

Kostenlose Tickets gibt es unter http://www.mach-dufte-bilder.de

Montag, 9. Dezember 2019

Aufziehender Sturm = Schlechtes Licht? = Dufte Bilder!


Der Zirkus ist in der Stadt. Davon versprach ich mir ein paar schöne Bilder in der Dämmerung. Diese fiel allerdings etwas kürzer aus, weil ein Sturm dicke Wolken und Regen brachte. In so einem Moment die Kamera bloß nicht wegpacken!






Alle Bilder stammen direkt aus der Kamera (Fujifilm X-E3). Zum Einsatz kamen die Filmsimulationsrezepte "Kodachrome" und "Tri-X-Pan"von fujiXweekly 

Sonntag, 17. November 2019

Ein paar Eindrücke aus Ulm


Die Fototage in Ulm bei Foto Frenzel/Fotoprofi liegen nun hinter mir. Zwei Tage lang Workshops am laufenden Band. Viele bekannte und neue Gesichter, teils mit ziemlicher Anfahrtstrecke. Wie auch bei den anderen Fototagen fühle ich mich beschenkt von den tollen Teilnehmern. Am letzten Abend habe ich dann noch ein paar Eindrücke gesammelt.





Dienstag, 12. November 2019

Mach' dufte Bilder: Verschlusszeiten-Tricks



Endlich mal ein neues Video für Anfänger. Viel Spaß dabei!

Montag, 11. November 2019

Ausspannen und testen in Berlin

Ein paar Tage privat in Berlin ließen mich ein wenig ausspannen. Da hatte ich mir dann auch das "richtige" Wochenende ausgesucht, die Feierlichkeiten zu "30 Jahre Mauerfall" waren in vollem Gange.
Im Gepäck hatte ich u.a. ein neues Objektiv, das Viltrox 1,8/85mm AF für meine Fujis. Ausserdem probierte ich eine Filmsimulation in der Kamera aus. Sie nennt sich "Kodachrome 64", das Rezept ist bei fujiXweekly.com zu finden.

Mit dem Viltrox und "Kodachrome 64" rund um das Schloss Charlottenburg:






Ich werde mich sicher weiter mit Filmsimulationen direkt aus der Kamera beschäftigen. Diese ist schon sehr nahe am Original, aber damit auch nah an den Dingen die mich an diesem Film immer gestört haben. ;-) Das 85er macht aber einen soliden Job.

Die Impressionen von den Mauerfallfeiern machte ich dann wieder in meinem geliebten Schwarz-Weiß. Hier am Brandenburger Tor:





Natürlich gibt es noch viel mehr Bilder, aber ich will ja hier keine Persönlichkeitsrechte verletzen. Die Aufnahmen entstanden, für die die es interessiert, mit einem 7artisans 1,4/55mm und einem Zonlai 1,8/22mm.

...und natürlich an der East-Side-Gallery. Hier gab es eine nächtliche Video-Installation:



Ich muss gestehen, dass ich dort gar nicht wirklich zum Fotografieren kam. Mich übermannten die Gefühle. Den Mauerfall habe ich 1989 hautnah miterlebt, auf der Westseite. 27 Jahre lang blickte ich auf das Bollwerk. Diese Freude, die Gefühle der Freiheit, des Aufbruchs kann ich auch nach 30 Jahren nicht abschütteln. Noch schwerer ist es, wenn ich dann auch noch vor so einem letzten Stück Mauer stehe und darauf all' die Momente - diese unfassbaren Momente - projiziert werden. Ja, manchmal muss man die schützende Distanz der Glaslinse verlassen.







Mittwoch, 23. Oktober 2019

Neue Kurse in 2020

Das neue Jahr wirft schon seine Schatten voraus. An den Volkshochschulen in Bremen und Oldenburg wird es Neues und Bewährtes geben:


STREETFOTOGRAFIE in SW: der drei Abende umfassende Kurs startet am 21. April 2020 in Bremen. Natürlich wird neben der Theorie ausführlich die Rechtslage (auch international) betrachtet. Hoffentlich nicht völlig verunsichert, werden wir dann gemeinsam das Abenteuer wagen. Am letzten Abend schauen wir die Ergebnisse an.


LANDSCHAFTSFOTOGRAFIE: Sicher eine gewisse Herausforderung im flachen Norddeutschland. Der Kurs in Oldenburg bietet neben der Theorie, viel Gelegenheit zum Fotografieren. Eine ausführliche Bildbesprechung und Tipps für die Bearbeitung gibt es am letzten Termin. (ab 23. Juni)


SPIEGELOS GLÜCKLICH: für die Besitzer spiegelloser Systemkameras biete ich in Oldenburg und Bremen jeweils einen Kurs an. Die Hersteller überbieten sich mit neuen Modellen. Doch wo liegen die Unterschiede, auch zur klassischen Digitalen Spiegelreflex? Wie umfangreich sind die Zubehörangebote? Was taugen die Adapter für ältere Objektive? Wir wollen an drei Abenden die "Tiefen" dieser Kameraspezies ergründen. Am ersten Abend verschaffen wir uns einen Überblick. Wir widmen uns der Fähigkeiten der meist kleinen kompakten aber extrem vielseitigen Kameras. Am zweiten Abend wollen wir gemeinsam die einsetzende Dämmerung nutzen, um unsere Kameras richtig zu fordern. Besonders ISO-Werte und Bildstabilisatoren werden uns beschäftigen. Am dritten Abend besprechen wir unsere Bilder und Erfahrungen in gemütlicher Runde.

Donnerstag, 17. Oktober 2019

Das Licht des Südens in Ludwigsburg



Während der Kurse am Wochenende in Ludwigsburg verwöhnte uns nicht nur die (Herbst-)Sonne, sondern auch die barocke Kulisse der Stadt mit schönen Motiven. Das Licht ließ ein Gefühl von Italien aufkommen.



Und wie so schönes Licht in Schwarz-Weiß umgesetzt wird, erfuhren die Teilnehmer in meinem Kurs SW direkt aus der Kamera:





Im Workshop Minimalismus gingen wir auf Entdeckungsreise. Der eine und andere Teilnehmer entdeckte ganz neue Perspektiven.





Es war wieder schön mit euch im Süden. Freue mich schon auf ein Wiedersehen mit Esslingen und Ulm.

Donnerstag, 3. Oktober 2019

Wieder im Süden


Stuttgart begrüßte mich mit Postkartenwetter. In den nächsten zwei Tagen gibt es wieder viele Workshops bei Photo Planet am Hauptbahnhof. Ich freue mich schon auf neue und bekannte Gesichter.



Ein bisschen Street muss sein :-D



Sonntag, 29. September 2019

Fotokurs "Dufte Bilder machen" in Rheine

(Werbung, wg. Verlinkung) Auch in diesem Herbst stand wieder ein Fotogrundkurs in Rheine auf dem Programm. Auf Einladung von Foto-Video J. Koltzenburg fand der Kurs wieder im Naturzoo Rheine statt. Neben den nötigen technischen Grundlagen, kam natürlich das Fotografieren nicht zu kurz. Hier ein paar Eindrücke:

Punker

gestreifte Milchbar

Guckst du?!

"Ich galub' mich laust der Affe!"

Pöh!

Hast du Freitag schon wieder die Schule geschwänzt?

Winke, Winke!

Highway to Hell