Sonntag, 10. Januar 2021

Hinaus in "luftige" Höhen!

 Na, gut!  So hoch hoch sind die "Berge" hier im Norden nicht. Doch schönes Wetter muss in der Winterzeit genutzt werden. Viel davon gibt es ja zur Zeit nicht. Also ging es mit Kamera zum Hohen Berg in der Nähe von Syke. Dank Aussichtsturm ein herrlicher Ausblick aus 75m Höhe. Zum Einsatz kam meine Fujifilm X-E3 mit einem Fujifilm XC 35mm/f2,0.


















Unterwegs war ich natürlich mit einem Carsharing-Auto. Hier bietet Cambio in Bremen unter jetzt auch "free-floating"-Fahrzeuge die nicht an eine bestimmte Station gebunden sind. Die "Smumo" kann man einfach im inneren Bremer Stadtbereich abstellen, also auch vor meiner Haustür. ;-)









Samstag, 9. Januar 2021

Gelegenheiten...

... zum Fotografieren sind im Moment hier im Norden etwas rar. Das Wetter ist meist nur grau, trübe und regnerisch. Schnee? Sonne? Was ist das? Entsprechend muss ich mich wirklich schon etwas antreiben um mal mein neues Objektiv (Fuji 35mm/f2,0) an der frischen Luft auszuprobieren. Bei einem keinen Spaziergang um den Bremer "Uni-See" fanden sich dann doch ein paar Motive.












 

Sonntag, 20. Dezember 2020

Rückblick 2020 in Bildern


 

Auch in diesem seltsamen Jahr lohnt ein Blick zurück, auf die schönen Seiten.

Sonntag, 6. Dezember 2020

Rückblick: Darmstädter Fototage

 Trotz Corona konnte ich ein paar Tage in Darmstadt verbringen. Die Fototage in der hessischen Stadt standen schon länger auf meiner Wunschliste. "Humor in der Fotografie" stand als Thema über den zahlreichen Ausstellungen. Besonders an den Vormittagen waren die Galerien fast menschenleer, also beste Bedingungen.

Home sweet Home - zumindest für ein paar Tage...

So ließ ich mich auch in meinen eigenen Fotos ein wenig inspirieren. Spannend war die Erfahrung, dass Humor manchmal nur funktioniert, wenn ein gewisses Hintergrundwissen vorhanden ist. Zum Beispiel in diesem Bild von Ute Mahler: Hochzeitspaar - BITTE HIER KLICKEN UM DAS BILD ZU SEHEN! Wer in der DDR aufgewachsen ist oder guten Kontakt zur "Ost-Verwandtschaft" hatte weiß ziemlich genau, was die beiden dort gemacht haben. Für alle anderen: Die Verpackungen an der Wand sind aus den "West-Paketen" und zeigen wovon man in der DDR träumte, hier sogar an der Wand des Schlafzimmers.


Der offizielle Spot. Mehr Videos auf dem Youtube-Kanal der  DTdF.

Insgesamt waren es sehr ausgewählte Ausstellungen und ich freue mich auf das nächste mal, wenn hoffentlich auch alle Veranstaltungen im Umfeld wieder stattfinden und natürlich die Krone wieder auf ist.

Ähm...?

"Ist dir auch so langweilig?" 

Parkverbot im Beet

Wirr

Maßnahme

Маленькая экскурсия


Nein, kein Ausflug nach Russland! Diese Kirche steht auf der Mathildenhöhe in Darmstadt, gleich beim Hochzeitsturm und der Künstlerkolonie.

Einen Ausflug gab es dann noch, mit einer guten Freundin. Wir besuchten die Eröffnung des Jüdischen Museums in Frankfurt/M.