Sonntag, 28. Juni 2020

Plötzlich Foto! - Landschaftsfotografie

Plötzlich Foto! der etwas ungewöhnliche Titel meiner Last-Minute-Fotokurse. Buchbar erst 7 Tage vorher, kleine Gruppen, vergleichsweise günstig.

Am Samstag war ich mit der ersten Gruppe zum Thema "Landschaftsfotografie" unterwegs. Nach einer kleinen Einführung mit Bildern von Ansel Adams, einem amerikanischen Fotografen, der mit seinen Schwarz-Weiß-Bildern bekannt wurde, ging es an der Juliusplate zu verschiedenen Motiven. Vor Ort wurden dann die Gestaltungsmöglichkeiten und die möglichen Tücken des Objekts veranschaulicht. Auch das Wetter spielte mit und bescherte uns spannende Lichtspiele, das volle Programm sozusagen.





Aber schreit Landschaft, Natur nicht auch nach Farbe? Eine gute Frage, die ich nur mit meinem geliebten "es kommt darauf an" beantworten kann.







Weitere Kurse und Workshops unter https://www.mach-dufte-bilder.de

Freitag, 12. Juni 2020

Schloss Charlottenburg in Berlin - Sonne und Regen


Ein Kurzbesuch in Berlin. Da mein Quartier direkt am Schloss Charlottenburg lag, drängte sich das Motiv quasi auf. In meiner Berliner Zeit war ich schon oft dort. Der Schlosspark ist eine Oase der Ruhe an der Spree.

Diesmal widmete ich den eher klassischen Ansichten des Schlosses. bei bestem Postkartenwetter. 

Bedingt durch die Corona-Einschränkungen war es unerwartet leer. Kein Warten, dass Touristenmassen aus dem Bild gehen oder der Sightseeing-Bus endlich nicht mehr die Sicht versperrt.

Schon lange auf dem Plan hatte ich einige Nachtaufnahmen. Das wurde ein feuchtes Erlebnis, aber das Licht war toll.

Ein Nachtfotografie-Kurs von mir in Berlin ist in Planung, aber ein Zeitpunkt steht noch nicht fest.








Donnerstag, 28. Mai 2020

Volkshochschulen öffnen wieder


Das Warten hat ein Ende! Langsam nehmen die Volkshochschulen ihren Betrieb wieder auf, natürlich noch unter Auflagen. Dennoch, so wie es aussieht können meine Kurse "Bildgestaltung" und "Landschaftsfotografie" im Juni in Oldenburg durchgeführt werden.
Über die einzelnen Maßnahmen informieren euch die Volkshochschulen! 
Das werden sicher die mit Abstand besten Kurse! Ist auch die richtige Jahreszeit, wie das aktuelle Foto aus dem Cuxland beweist!

Donnerstag, 7. Mai 2020

Kleine Fluchten und Aussichten


Hier im Norden sind Tagestouren derzeit kein Problem. Da bot es sich an den Kopf mal aus dem Bremer Fenster herauszustrecken. Natürlich war die Kamera dabei, der Nase-Mund-Schutz auch. In Hamburg genoss ich einen Tag im Park 'Planten un Blomen' bei wechselhaftem Wetter. Aber genau dann sollte es und Fotografen hinaustreiben, weil einmalige Lichtstimmungen einzufangen sind. :-)






Meine zweite Tour führte mich wieder in Parks, diesmal jedoch nach Hannover in die Herrenhäuser Gärten. Diese abwechslungsreichen Parks lohnen unbedingt einen Besuch. :-)



















Die Aussichten für Fotokurse stehen so schlecht auch nicht. Zumindest in kleinen Gruppen sollte demnächst wieder einiges möglich sein. Infos und neue Angebote auf meiner Seite: