Dienstag, 17. August 2021

Metalhenge - Bremens neue luftige Höhen

 Zugegeben, 40m ü.N.N. sind für viele eher ein Hügel. Hier im Norden ist das aber schon ein ausgewachsener Berg. Sogar selbstgebaut aus Müll. Aber was auf diesem Berg steht ist schon sehr spannend.


Die, dem englischen "Stonehenge" nachempfundene Skulptur besteht aus alten Spundwänden. So wie auch das Vorbild, zeigen sie Sonnenwenden, Sternbilder und vieles mehr an. Aber auch der Blick über Bremen und das Blockland kann sich sehen lassen.

Das Kunstwerk wird sicher für viele Shooting genutzt werden. Da es 24 Stunden geöffnet ist, sind auch der Sternenfotografie höchstens die Wolken vorgeschoben.












Alle Infos und Anfahrt unter metalhenge.de